9D3174D3-AD5A-4032-8D9A-AC97A5968E7F.heic
NÄHANLEITUNG

Stullentüte

DAS BRAUCHST DU :

Material

Beschichteten Baumwollstoff

(Wachstuch)

Klettband

Gurtband

Etikett

      

30 x 40 cm

8 cm

24 cm

SO GEHTS :
1.png

Fertige dir ein Schnittmuster nach den nebenstehenden Maßen an.

1 cm Nahtzugabe ist bereits enthalten.

Schneide dir dieses Teil 2 x aus Wachstuch zu.

2.png

Bei beiden Teilen legst du die obere Kante 1 cm zur linken Seite um und fixierst sie mit Klammern.

Die Kante wird nun festgenäht. Verriegele den Anfang und das Ende der Naht mit Vor- und Rückstichen. Auch alle folgenden Nähte werden verriegelt.

3.png

Auf das Vorderteil der Stullentüte wird das Haken-Klettband aufgenäht. Positioniere dir das Band mittig und in angegebener Höhe und fixiere es mit Wondertape oder Tesafilm.

 

Nähe das Klettband ringsherum fest.

4.png

Auf die Rückseite des Gurtbands nähst du das Flausch-Klettband. Diesmal nur längs in der Mitte des Klettbands. 

5.png

Drehe das Gurtband auf die Vorderseite und positioniere das Stullentüte-Etikett genau über dem Klettband. Nähe das Etikett ringsherum fest.

6.png

Die obere Kante des Gurtbands wird 1 cm doppelt umgeschlagen und festgesteppt.

7.png

Das Gurtband wird mittig und in angegebener Höhe auf der Rückseite der Stullentüte positioniert und mit Wondertape oder Tesafilm fixiert. Die Unterkante des Gurtbands legst du vorher 1 cm nach innen um. 

Nähe das Gurtband wie eingezeichnet 6 cm lang fest.

8.png

Lege dir Vorder- und Rückenteil rechts auf rechts übereinander und nähe die beiden Seitennähte und die Bodennaht.

Die kleinen Ecken bleiben offen!

9.png

Die Ecken ziehst du so auseinander, dass der Stoff ein Dreieck bildet und die Schnittkanten der Ecken übereinander liegen. Verschließe die Ecken, indem du sie 1 cm neben der Schnittkante festnähst.  

10.png

Jetzt nur noch wenden, die Ecken schön ausformen und dann.......Brotzeit!